German
English

Impressionen

Endecken, Erleben, Genießen

Impressionen
(Bild anklicken um Galerie zu öffnen)

Ostseebad Binz

Auf Deutschlands größter und - wie viele meinen - auch schönster Insel das traditionsreichste und hübscheste Bad, in das alljährlich Urlauber kommen, um Entspannung zu finden und sich zu erholen.
Was die Natur einem Seebad zu schenken vermag, ist hier in reichlichem Maße vorhanden. Eine weite, offene Bucht, die durch beträchtliche Steilufer geschützt ist, ein sanft abfallender, nicht enden wollender, feinsandiger Strand, der sich insbesondere für Kinder sehr gut eignet.

Lassen Sie sich verzaubern von herrlich klarem Wasser, wellige Dünen, ausgedehnte Buchen- und Kiefernwälder, einer abwechslungsreichen, großartigen Landschaft, die frei und heiter stimmt.

Ergänzt werden diese Vorzüge durch eine großzügig angelegte, über vier Kilometer lange Strandpromenade mit Häusern in historischer Bäderarchitektur, sowie der Binzer Seebrücke als Anlegestelle für die beliebten Ausflugsschiffe zu den Kreidefelsen.
Binz bietet ebenso hervorragende Freizeitmöglichkeiten für Jung und Alt, Tagträumer und Nachtschwärmer. In Binz und Umgebung können Sie sich sportlich austoben:
Tennis, Reiten (10min), Radfahren, Golfen (20min), Minigolf, Strandgymnastik, Wassersport und Volleyballfelder am Strand (Sommer), Wandern, Nordic-Walking und Jogging am Strand.

Für FKK- und Hundefreunde stehen in Binz großzügige Strandabschnitte zur Verfügung.

Die günstigen klimatischen Voraussetzungen machen einen Aufenthalt nicht nur in den Sommermonaten, sondern auch im Frühjahr, Herbst und Winter überaus lohnend. Urlaub an der Ostsee und ganz besonders in Binz auf Rügen ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis.